Erbsen-Minz-Suppe mit Räuchertofu

18. November 2018

Erbsen-Minz-Suppe mit Räuchertofu

1 Comment  /  Hier geht's direkt zum Rezept

Wie versprochen werdet ihr bei uns die ein oder andere leckere Suppe finden, da Meicky ein echter Suppenliebhaber ist. Zur kalten Jahreszeit gehören Suppen aber auch einfach dazu. Unsere frische vegane Erbsen-Minz-Suppe passt eigentlich super in die Frühlings- und Sommerzeit. Aber auch im Herbst und Winter schmeckt sie einfach lecker und durch die Minze so schön frisch. Sie ist super schnell zubereitet und ihr braucht nur wenige Zutaten: TK-Erbsen, frische Minze, Gemüsebrühe, Sojajoghurt und etwas Zitrone. Zur Suppe gab es bei uns einen Räuchertofuspieß, der nur in etwas Öl und Chili angebraten wird. Ihr könnt die Tofuwürfel auch direkt als Einlage servieren, aber so aufgespießt sieht es gleich viel schöner aus. Findet ihr nicht auch?

 

Erbsen-Minz-Suppe mit Räuchertofu

18. November 2018
: 2
: 10 Minuten
: 20 Minuten
: 30 Minuten
: Leicht

Eine herrlich frische vegane Erbsensuppe, die schnell und leicht gelingt.

Von:

ZUTATEN:
  • 2 Schalotten
  • 2 EL Rapsöl
  • 400 g TK-Erbsen
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 1 Handvoll Minzblätter
  • 100 g Sojajoghurt natur
  • etwas Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer
  • Für den Tofuspieß:
  • 100 g Räuchertofu
  • 1 EL Rapsöl
  • etwas rote Chilischote
SO GEHT'S:
  • Step 1 Schalotten schälen und fein würfeln.
  • Step 2 Rapsöl in einem großen Topf erhitzen, Schalotten glasig dünsten, Erbsen hinzugeben und kurz mitdünsten.
  • Step 3 Gemüsebrühe angießen, kurz aufkochen lassen und 10 Min. bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  • Step 4 In der Zwischenzeit Minze waschen, trocken schütteln und grob hacken. Räuchertofu in grobe Würfel schneiden und zur Seite stellen.
  • Step 5 Minze zu den gekochten Erbsen geben, kurz abkühlen lassen und im Topf pürieren. Sojajoghurt dazu geben und gut verrühren. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Suppe warm halten.
  • Step 6 Für den Tofuspieß Rapsöl in Pfanne erhitzen und Tofuwürfel darin 2 Min. scharf anbraten. Chili dazugeben und bei mittlerer bis leichter Hitze weitere 3-4 Min. braten, bis der Tofu von allen Seiten goldbraun ist.
  • Step 7 Tofuwürfel auf Holzspieß aufspießen und zusammen mit der Suppe servieren. Bei Bedarf mit etwas Minze und Joghurt garnieren.

Ähnliche Beiträge

Tofu-Rührei

Tofu-Rührei

Fastenzeit = vegane Zeit! Dies gilt zumindest für Meicky. Da wir aber meist für uns gemeinsam kochen, ernähre ich mich zumindest am Wochenende auch viel vegan, größtenteils aber vegetarisch. Also probieren wir gerade viel aus und um ein wenig Abwechslung auf den Frühstückstisch zu bringen, […]

Räuchertofu mit Pilzen & Thymian

Räuchertofu mit Pilzen & Thymian

Wir haben bereits viel mit Tofu ausprobiert. Unser absoluter Favorit ist Räuchertofu, da er (wie es der Name ja auch schon verrät) so eine schöne rauchige Note mitbringt. Zudem liefert er viel Eiweiß und eignet sich super zum Abendessen, wenn ihr auf Kohlenhydrate verzichten wollt. Kombiniert […]



1 thought on “Erbsen-Minz-Suppe mit Räuchertofu”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.