Fruchtiger Blattsalat mit Garnelen & Avocado

16. November 2018

Fruchtiger Blattsalat mit Garnelen & Avocado

2 Comments  /  Hier geht's direkt zum Rezept

Heute gab es bei uns endlich mal wieder einen schönen fruchtigen Salat. Gerade jetzt im November hatten wir so richtig Lust drauf, da wir eine hartnäckige Erkältung hatten und dringend Vitamine brauchten. In den ersten Tagen war an Kochen nicht zu denken und unser Tag bestand aus Sofa, Schlafen, Serien gucken, Tee trinken und wieder Schlafen. Uns fehlte echt die Energie und es reichte nur für eine sehr schnelle Küche ohne sich groß Gedanken zu machen, sprich Beutel auf, Inhalt in die Pfanne, fertig 😉

Unser fruchtiger Blattsalat mit Garnelen & Avocado hat heute so richtig gut getan. Grapefruit und Orange machen ihn so herrlich fruchtig. Dazu kommt noch Salatgurke und als Topping geröstete Cashewkerne. Unsere Energie hat dann heute auch fürs Anrichten und Fotografieren gereicht. Es macht wieder so Spaß in der Küche zu stehen!

Jetzt wartet aber erstmal wieder das Sofa auf uns und eine heiße Zitrone mit Honig.

Wie filetiert man am besten Orangen und Grapefruits?

Ist eigentlich gar nicht schwer: Ihr benötigt ein scharfes Messer, ein Küchenbrett und eine Schüssel.

Mit dem Messer schneidet ihr als erstes das obere und untere Ende der Frucht ab, sodass man das Fruchtfleisch sieht. Die Frucht dann einfach mit der Unterseite  auf das Küchenbrett stellen und die Schale so herunterschneiden, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Nun schneider ihr die einzelnen Filets zwischen den Trennhäuten heraus. Dies macht ihr am besten über einer kleinen Schüssel, da ihr so gleichzeitig den Saft auffangen könnt, den man meist noch benötigt, z. B. für unser Salatdressing. Den Saft der verbliebenen Frucht könnt ihr dann einfach noch mit der Hand auspressen. Fertig!

Fruchtiger Blattsalat mit Garnelen & Avocado

16. November 2018
: 2
: 30 Minuten
: Leicht

Ein fruchtiger Salat mit Grapefruit und Orange.

Von:

ZUTATEN:
  • 1 kleiner Kopf Blattsalat (z. B. Eichblattsalat, Lollo Rosso)
  • ½ Salatgurke
  • 1 Avocado
  • 1 rosa Grapefruit
  • 1 Orange
  • 1 EL Bratöl
  • 200 g Garnelen
  • ½ rote Chilischote
  • 3 MSP Paprikapulver (edelsüß)
  • 40 g Cashewkerne
  • Für das Dressing:
  • Saft von Grapefruit und Orange
  • Saft von ½ Zitrone
  • 1 TL Honig
  • 1 MSP gemahlenen Koriander
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
SO GEHT'S:
  • Step 1 Salat gründlich waschen und trocken schleudern. Salatgurke waschen un in schmale Stifte schneiden. Avocado halbieren, die Hälften vom Kern lösen, Fruchtfleisch herauslösen und in dünne Scheiben schneiden.
  • Step 2 Grapefruit und Orange filetieren und Saft dabei auffangen.
  • Step 3 Für das Dressing Saft der Grapefruit und Orange mit Saft einer halben Zitrone, Honig und Koriander verrühren. Olivenöl unterschlagen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Step 4 Cashewkerne grob hacken und in Pfanne ohne Fett kurz anrösten.
  • Step 5 Bratöl in Pfanne erhitzen, Chili hinzugeben und Garnelen unter mehrmaligem Wenden beidseitig 2-3 Min. scharf anbraten und anschl. noch 2 Min. weitergaren. Garnelen mit Paprikapulver und Salz abschmecken.
  • Step 6 Den Blattsalat mit Gurke, Avocado, Grapefruit- und Orangenfilets anrichten. Zum Schluss Garnelen dazugeben, mit Dressing beträufeln und Cashewkerne darüberstreuen.

Ähnliche Beiträge

Zucchinisalat mit Mango & Kichererbsen

Zucchinisalat mit Mango & Kichererbsen

Die Salatbar ist eröffnet (Werbung/Verlinkung zu anderen Blogs) Salat essen wir das ganze Jahr über gern, aber gerade jetzt im Sommer freuen wir uns immer über leichte frische Salate, egal ob als Hauptgericht, als Beilage zum Grillen oder zum Picknick. Damit es nicht langweilig wird, […]

Quinoa-Müsli mit Beeren

Quinoa-Müsli mit Beeren

Mit einem guten Frühstück startet man gleich viel besser in den Tag. Und es gibt inzwischen so viele Frühstücksoptionen. Früher gab es bei uns tatsächlich nicht so viel Abwechslung. Es kamen schlicht Brot, Brötchen, Toast oder auch mal ein normales Müsli auf den Tisch. Heute […]



2 thoughts on “Fruchtiger Blattsalat mit Garnelen & Avocado”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.