Quinoa-Müsli mit Beeren

20. September 2018

Quinoa-Müsli mit Beeren

4 Comments  /  Hier geht's direkt zum Rezept

Mit einem guten Frühstück startet man gleich viel besser in den Tag. Und es gibt inzwischen so viele Frühstücksoptionen. Früher gab es bei uns tatsächlich nicht so viel Abwechslung. Es kamen schlicht Brot, Brötchen, Toast oder auch mal ein normales Müsli auf den Tisch. Heute haben wir ein Quino-Müsli mit Heidelbeeren für euch  zubereitet, was sich auch super gut zum Mitnehmen ins Büro eignet, wenn morgens mal nicht ganz so viel Zeit ist. Einfach am Vorabend schon zubereiten und ab in den Kühlschrank. Wir haben für das Müsli Mandelmilch genutzt. Es schmeckt aber sicherlich auch mit jeder anderen Milch.

Da die erste Mahlzeit am Tag für uns sehr wichtig ist (für Tini noch etwas mehr als für Meicky), haben wir ihr eine eigene Rubrik in unserem Rezeptindex gewidmet. Dort ist für jeden etwas dabei, ob für Veganer, Vegetarier oder auch Fleisch- und Fischliebhaber.

Habt einen guten Start in den Tag und probiert es(s) Ma(h)l mit unseren Frühstücksideen!

 

Quinoa-Müsli mit Beeren

20. September 2018
: 1
: 5 Minuten
: 15 Minuten
: 20 Minuten
: Leicht

Ein etwas anderes Müsli, das super am Abend schon vorbereitet werden kann

Von:

ZUTATEN:
  • 75 g Quinoa tricolore
  • 100 ml eurer Lieblingsmilch (z.B. Mandelmilch, Sojamilch)
  • 1 gestrichener TL Ceylon-Zimt
  • 1 TL Chia-Samen
  • etwas Agavendicksaft (je nachdem, wie süß ihr es mögt)
  • eine Handvoll frische oder tiefgefrorene Beeren (z.B. Heidelbeeren, Himbeeren)
  • Gehackte Mandeln zum Bestreuen
SO GEHT'S:
  • Step 1 Quinoakörner in einem Sieb waschen, mit der doppelten Menge Wasser aufkochen und auf niedriger Stufe ca. 15 Min. köcheln lassen.
  • Step 2 Anschließend Quinoa mit Milch, Chia-Samen, Zimt und Agavendicksaft vermengen und in kleine Gläser abfüllen
  • Step 3 Als Topping Beeren und Mandeln hinzugeben.

 


Ähnliche Beiträge

Tofu-Rührei

Tofu-Rührei

Fastenzeit = vegane Zeit! Dies gilt zumindest für Meicky. Da wir aber meist für uns gemeinsam kochen, ernähre ich mich zumindest am Wochenende auch viel vegan, größtenteils aber vegetarisch. Also probieren wir gerade viel aus und um ein wenig Abwechslung auf den Frühstückstisch zu bringen, […]

Matjesbrot mit grünem Apfel & Wasabi

Matjesbrot mit grünem Apfel & Wasabi

Vielleicht habt ihr schon unser Lachsbrot ausprobiert? Wir haben beide Brote zusammen zubereitet und als Mittagssnack an einem Samstag verdrückt. Wir können uns nur schwer entscheiden, welches Brot uns besser schmeckt… Das Matjesbrot mit grünem Apfel & Wasabi schmeckt leicht säuerlich und hat durch die […]



4 thoughts on “Quinoa-Müsli mit Beeren”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.