Schlagwort: rote Zwiebeln

Zwiebelsuppe

Zwiebelsuppe

Es ist mal wieder Suppenzeit! Und wie der Name es schon verrät, galt es Zwiebeln zu schälen, viiiiieeeeeeele Zwiebeln. Dafür ist zum Glück immer Meicky zuständig 🙂 Ohne Tränen funktioniert das bei uns meist nicht. Wir haben schon viele Hacks ausprobiert… Habt ihr einen Tipp […]

Rote Bete Pasta

Rote Bete Pasta

Endlich mal wieder ein neues Rezept auf unserem Blog. Wir waren die letzte Zeit viel unterwegs: Erst war Meicky für fast drei Wochen in Japan  und letzte Woche haben wir zusammen nochmal den Sommer auf Madeira verlängert. Der Blog hatte da ehrlicherweise nicht die größte […]

Panzanella

Panzanella

Bei dem Sommerwetter gab es diese Woche bei uns Panzanella, einen traditionellen italienischen Brotsalat mit reifen Tomaten, Basilikum und roten Zwiebeln. Gepimpt haben wir ihn noch mit Paprika, Salatgurke uuuund Trommelwirbel: Kapern und Sardellen 🙂 Ja, wir wissen, das gab es bei uns recht häufig […]

Orientalische Grillspieße

Orientalische Grillspieße

Der Sommer ist nochmal zurück! Wir waren innerlich schon etwas auf Herbst eingestellt. Daher freuen wir uns umso mehr über den blauen Himmel, Sonnenschein und die warmen Temperaturen. Eine super Gelegenheit, den Grill nochmal anzuschmeißen und vegetarische Orientalische Spieße zu grillen. Für die vegane Variante […]

Wassermelonen-Tomaten-Gazpacho

Wassermelonen-Tomaten-Gazpacho

Endspurt: Der Juli ist schon wieder vorbei und unser Star des Monats, die Wassermelone, kommt nochmal zum Einsatz. Dieses Mal in einem kalten Süppchen. Meicky ist ja bekennender Suppen-Junkie, steht allerdings nicht so sehr auf  die kalte Variante. Aber unsere vegane Wassermelonen-Tomaten-Gazpacho schmeckt selbst ihm […]

Kartoffelsalat mit Tomaten & Sardellen

Kartoffelsalat mit Tomaten & Sardellen

Seid ihr eher Team Nudelsalat oder Kartoffelsalat? Wir können uns da immer kaum entscheiden. Heute gibt es mal ein Rezept für einen leckeren Kartoffelsalat mit Tomaten & Sardellen für euch. Wer jetzt das Gesicht verzieht, weil er keine Sardellen mag, darf trotzdem gern weiterlesen, denn […]