Wassermelonen-Tomaten-Gazpacho

31. Juli 2019

Wassermelonen-Tomaten-Gazpacho

0 Comments  /  Hier geht's direkt zum Rezept

Endspurt: Der Juli ist schon wieder vorbei und unser Star des Monats, die Wassermelone, kommt nochmal zum Einsatz. Dieses Mal in einem kalten Süppchen. Meicky ist ja bekennender Suppen-Junkie, steht allerdings nicht so sehr auf  die kalte Variante. Aber unsere vegane Wassermelonen-Tomaten-Gazpacho schmeckt selbst ihm und hat ihn überzeugt 🙂  Wie sieht es bei euch aus? Lieber heiß oder kalt?

Die Gazpacho ist übrigens super schnell gemacht, da man die Hauptzutaten nur grob würfeln muss und alles püriert wird. Nur Tomate, Paprika und Gurke für die Einlage müssen fein gewürfelt werden.

Viel Spaß beim Ausprobieren! Solltet ihr unser Rezept nachmachen, freuen wir uns über einen Kommentar.

Wassermelonen-Tomaten-Gazpacho

31. Juli 2019
: 2
: 25 Minuten
: Leicht

Von:

ZUTATEN:
  • 275 g Wassermelone
  • 200 g Tomaten
  • 1 Handvoll Basilikum
  • 4-5 Minzblätter
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Apfelessig
  • Abrieb einer ½ Limette
  • 1-2 dünne Scheiben grüne Chilischote
  • 1 MSP Koriander
  • 1 MSP Kreuzkümmel
  • 1 Spritzer Tabasco
  • 1 Spritzer Limette
  • Salz & Pfeffer
  • Für die Einlage:
  • 15-20 g rote Zwiebeln
  • 70 g Tomaten
  • ¼ gelbe Paprika
  • 40 g Salatgurke
SO GEHT'S:
  • Step 1 Wassermelone in grobe Würfel schneiden. Tomaten einritzen, in heißem Wasser kurz ziehen lassen, bis sich die Schale gut ablösen lässt und in Würfel schneiden.
  • Step 2 Basilikum und Minze waschen und trocken tupfen. Alles zusammen mit Olivenöl, Apfelessig, Abrieb einer halben Limette und Chilischeiben in einen Standmixer geben oder mit dem Pürierstab pürieren.
  • Step 3 Koriander und Kreuzkümmel dazu geben, verrühren und mit Tabasco, Limette, Salz & Pfeffer abschmecken.
  • Step 4 Für die Einlage rotze Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Tomate, Paprika und Gurke waschen und fein würfeln.
  • Step 5 Gazpacho in Schälchen oder tiefe Teller geben, Einlage dazu geben und servieren.   

Ähnliche Beiträge

Dips & Saucen zum Raclette

Dips & Saucen zum Raclette

Kurz vor Weihnachten haben wir euch unsere Rezeptideen für herzhafte und süße Raclettepfännchen vorgestellt. Nun sind wir mitten in den Vorbereitungen für den Silvesterabend und es wird, welch Überraschung, Raclette geben. Dies ist bei uns mittlerweile Tradition und wir lieben es, mit unseren Lieblingsmenschen ewig […]

Tofu-Rührei

Tofu-Rührei

Fastenzeit = vegane Zeit! Dies gilt zumindest für Meicky. Da wir aber meist für uns gemeinsam kochen, ernähre ich mich zumindest am Wochenende auch viel vegan, größtenteils aber vegetarisch. Also probieren wir gerade viel aus und um ein wenig Abwechslung auf den Frühstückstisch zu bringen, […]



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.